Leckeres Rezept für einen Tomatensalat mit Balsamico


Bei mir sind die ersten kleinen Tomaten an den Tomatenpflanzen zu erkennen, so dass ich mich so langsam auf die Tomatensaison vorbereite und meine Tomatenrezepte zusammenstelle. Beim Tomatensalat achte ich vor allem darauf, dass die Tomaten schön reif sind und ich dazu ein gutes Olivenöl verwende. Dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g reife Tomaten
  • 3 EL Aceto balsamico
  • 3 EL Blütenhonig
  • 6 EL gutes Olivenöl
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 3-4 Stangen Basilikum
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Und so geht’s:

  1. Balsamico mit Honig, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut verrühren. Das Olivenöl mit einer Gabel nach und nach unterschlagen, bis die Salatsauce cremig wird. Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden und mit der Salatsauce vermischen.
  2. Basilikumstängel unter fließendem Wasser abspülen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und danach in ein kleine Stücke zupfen. Die Tomaten gründlich waschen, den Stielansatz entfernen und die Tomaten in dünne Scheiben/Stücke schneiden.
  3. Das Balsamico-Dressing mit den Tomaten und dem Basilikum mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Der Salat schmeckt ganz frisch am besten.
Tipps:
Gefällt Dir der Artikel? Teile ihn mit Deinen Freunden...
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.