Pulled Pork Burger, der alle begeistert


Hurray – ich bin stolze Besitzerin eines Slow Cookers. Und warum? Eigentlich fing alles ganz harmlos an: eines Abends hatte ich mächtig Appetit auf einen Pulled Pork Burger. Dieser hielt dann gleich über mehrere Wochen an. Irgendwann bin ich dann zufällig über einen Artikel gestolpert, bei dem getestet wurde, ob Pulled Pork aus dem Slow Cooker mit dem Ergebnis aus dem Grill mithalten kann. Weiterlesen →

Cremiger Milchreis mit Salz-Karamell-Soße


Hast du schon mal Milchreis mit Salz-Karamell gegessen? Nein? Dann hast du definitiv was verpasst. Die Soße lässt sich einfach zubereiten und schmeckt mega lecker. Aber ich fange erst einmal mit dem Milchreis an: Diesen gibt es bei als Hauptspeise und als Nachtisch (und die übrig gebliebenen Reste dann einfach zwischendurch…). In der Hauptspeisen-Variante koche ich den Reis meistens nur mit einer Prise Salz; also ganz nach Packungsanleitung. Weiterlesen →

Mega lecker: Pasta mit Sesam-Erdnuss-Dressing und Erdnüssen


Jahrelang habe ich Erdnussbutter gemieden; aber nicht, weil ich diese nicht mag, sondern weil ich ganz genau wusste, dass ich diese gerne täglich essen würde wollen, wenn ich erst weiß wie gut sie mir wirklich schmeckt… Und so war es dann auch: Anfang diesen Jahres habe ich mir ein Glas gekauft und schwups hatte ich eine neue Zutat fürs Kochen für mich entdeckt. Somit habe ich nun kräftigen Nachholbedarf. Weiterlesen →

Kichererbsen-Chili: schnell gemacht!


Was sind Deine Lieblingszutaten beim Kochen? Habe echt Schwierigkeiten, meine Liste an Zutaten auf eine Top 10 zu reduzieren und wahrscheinlich würde sich die Liste dann stündlich ändern. Spontan würde meine Top 10 aus Auberginen, Kürbis, Süßkartoffeln, Spargel, Rucola, Tomaten, Parmesan, Olivenöl, Balsamico-Essig und Hackfleisch bestehen… Weiterlesen →