Cocktail Rezept: Caipirinha – yummy

Der Caipirinha ist und bleibt ein Party Klassiker. Die alkoholfreie Variante des Caipis ist der Ipanema.

Zutaten

  • 6 cl Cachaca (z.B. Pitu)
  • 2 cl Lime Juice (Rose’s)
  • 1 Limette
  • 2 gehäufte TL weißen Rohrzucker (in Deutschland wird meistens brauner Rohrzucker verwendet)

Und so geht’s:

  1. Die Limette mit Druck auf der Arbeitsfläche rollen und die beiden Enden der Limette abschneiden, da diese sehr bitter sind. Limette halbieren, Hälften viertel und in ein Caipirinhaglas (mit festem, stabilen Boden) geben. Etwa 2 gehäufte TL weißen Rohrzucker über die Limetten geben und die Limetten-Zuckermischung mit einem Caipirinha-Stössel zerdrücken. Anstelle des weißen Rohzuckers kann man auch braunen verwenden (das ändert aber den Geschmack).
  2. Das Glas bis fast oben mit Crushed Ice füllen und 2 cl Rose’s Lime Juice daraufgeben. Mit einem guten Cachaca (z.B. Pitu) bis zum Rand auffüllen und einen kurzen dicken schwarzen Strohhalm in das Glas geben.
  3. Vor dem Servieren noch mit dem Strohhalm kräftig umrühren, so dass der Zucker aufgewirbelt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.