Johann Lafer verwechselt Salz mit Zucker: auch bei Profis geht mal was schief

Ach wie schön: auch bei den Profis der Küche geht mal was schief. So wie in diesem Fall als Johann Lafer nicht Zucker verwendete, sondern das Essen kräftig versalzen hat.








Also nicht entmutigen lassen, wenn mal ein Essen nicht so schmeckt wie gewünscht, sondern munter weiter ausprobieren.

Gefällt Dir der Artikel? Teile ihn mit Deinen Freunden...
Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestShare on Google+Share on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.