Tipps & Tricks: Die richtigen Schneidetechniken beim Kochen mit Jamie Oliver

Offen gestanden habe ich noch nie ein Rezept von Jamie Oliver gekocht (note to myself: das muss ich unbedingt mal nachholen). Da ich aber seinen englischen Akzent so sehr mag, schaue ich mir hin und wieder gerne ein Video von ihm an.
Und hier folgt auch gleich eine kleine Anleitung (allerdings in englischer Sprache) über die Schneidetechniken in der Küche.







Neulich wurde ich gefragt, welche Messer ich zum Kochen verwende. Hier sind meine Messerempfehlungen für den Hausgebrauch:

ZWILLING Professional S Messerset, 3-tlg.: Garniermesser, Kochmesser und Fleischmesser. Das ist eine etwas teuere Variante; aber der Kauf lohnt sich.

Ganz angetan bin ich auch von der Opinel Serie: schneiden gut und sehen darüber hinaus auf Fotos hübsch aus 😉

Und noch einen Tipp: Gute Messer sollten nicht in die Geschirrspülmaschine: einfach mit einem weichen Tuch und warmen Wasser abwaschen.

Gefällt Dir der Artikel? Teile ihn mit Deinen Freunden...
Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestShare on Google+Share on TumblrShare on LinkedInEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.